Idź do treści strony

 

 

DER ERSTE TAG

Geschichte und KulturOlsztyns

Olsztyn ist nicht nur eine reizvoll gelegene Stadt, sondern auch ein Ort, der auf seine über 650-jährige Geschichte zurückschauen kann. Man trifft hier viele Spuren der Vergangenheit und von ehemals berühmten Bewohnern. Die Architektur der Wehranlagen des 14. Jahrhunderts in Warmia, einmalige Jugendstil-Gebäude aus dem 19. und 20. Jh., interessante Aufführungen, Konzerte, Ausstellungen, all das trägt dazu bei, dass Gäste, die es einmal besucht haben, gerne hierher zurückkehren.

 

Auf Spaziergängen durch die Gassen der Altstadt kann man Überbleibsel von Wehrmauern, massive Silhouette des Schlossturmes und wertvolle Museumssammlungen anschauen. In Schlosskreuzgängen kann durchaus passieren, dass sich jemand in die vergangene Zeit zurück versetzt spürt. Und beim Anschauen der von Kopernikus selbst gefertigten astronomischen Experimentaltafel könnte man theoretisch auch den Verlauf der Zeit empfinden. Die dabei aufgekommene Sehnsucht nach dem Sternenhimmel kann sich dann unter der Kuppel des Olsztyner Planetariums erfüllen.

 

 

 

 

 

 

 

 

DER ZWEITE TAG

Erholung auf Wasser;mit Paddelboot undzu Pferde durch Olsztyn

 

Zahlreiche Liebhaber aktiver Erholung finden in ihrer Freizeit in Olsztyn und Umgebung viele Möglichkeiten zu wandern, Rad zu fahren oder zu paddeln. Abende und Übernachtungen in Olsztyn, Beteiligung an Veranstaltungen des Olsztyner Kunstsommers, von früh bis Abend Wanderungen in der schönen Natur – so sieht unsere Idee für die sommerliche Erholung aus.

 

Bevor man aber einen längeren Ausflug in die Umgebung unternimmt, lohnt es sich, eine kurze Wanderung in der Stadt zu machen. Ein Dutzend Quadratkilometer der Stadtwald, elf Seen, Łyna-Fluss, all das ermuntert, aktive Erholung gerade hier zu beginnen.

 

 

 

 

 

 

 

DER DRITTE TAG

Zu Fuß und mit Fahrrad durchdie Olsztyner Wälder

Die große Fläche des Stadtwaldes, der ca. 22,7% des gesamten Stadtgebiets ausmacht, schafft einen hervorragende Rahmen für Touristik zu Fuß und mit dem Fahrrad. Dem Liebhaber dieser Erholungsformen stehen Wander- und Radrouten zur Verfügung.

In Olsztyn und seiner direkten Umgebung gibt es einige von derartigen markierte Routen. Die meisten von ihnen sind für Radler mit weniger Gepäck geeignet.

Diese Routen sind von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Olsztyn dürfte also auch ein Ausgangspunkt für Liebhaber der aktiven Touristik sein. Die Auswahl hierfür müssen Sie aber selbst treffen!

 

 

 

 

 

 

 

Wetter
Pogodnie 13°C
Częściowe zachmurzenie 20°C